In der Wunderkammer der Kinderfilme

03_ROMYS-SALON-Elmer-van-der-Marel-768x432.jpg

Horst Peter Koll schreibt auf unserem Verlagsblog über sein Buch Drachen reiten, Freunde finden, älter werden: "Ein Buch über liebgewonnene Kinderfilme und Jugendfilme zu schreiben, ohne verpflichtende Vorgaben, ohne (vorrangig) pädagogische Absichten und ohne jeden Zwang zur Kanonbildung mit den vermeintlich wichtigsten, unterhaltsamsten oder sogar 'besten' Filmen: Das ist ein Glücksfall..."

Lesen Sie hier weiter.