Jane Campion zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Abb._2CMYK.jpg

Mit dem Oscar als beste Regisseurin für "The Power of the Dog" kehrte Jane Campion 2022 nach einer längeren Pause ins Zentrum der medialen und internationalen Aufmerksamkeit zurück. Sie hatte zwar mit der Miniserie "Top of the Lake" zwischen 2013 und 2017 wieder eine breite Zuschauerschaft erreicht und in das etablierte Seriengenre des Krimi-Thrillers einen erfrischend feministischen Wind gebracht, die Frage aber, ob ihr Kino noch eine Relevanz im aktuellen kulturellen Diskurs habe, blieb weiterhin offen...

Lesen Sie hier weiter