Soundtrack des Lebens
Georg Maas (Hg.), Susanne Vollberg (Hg.)

FILM – MUSIK – SOUND [4]

200 Seiten, 150 x 220 mm, zahlr. Abb. in Farbe
1. Aufl., Februar 2024
Buch 34,– € / E-Book 19,99 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-7410-0460-5
Buch bestellen

   als PDF downloaden für 19,99 €

Soundtrack des Lebens

Musikalische Spuren und Perspektiven in Film und Beruf

Welche Bedeutung hat Musik in verschiedenen Lebensabschnitten und welche Rolle spielt sie im Lebenswerk eines Einzelnen? Wo thematisieren Filme und Filmmusik den «Soundtrack des Lebens»? Der vierte Band der Reihe nimmt unterschiedliche Aspekte der Bedeutung von Musik und Leben aus musikpädagogischer, film- und musikwissenschaftlicher Perspektive in den Blick. Es geht dabei zum einen um die machtvolle Bedeutung von Musik in bestimmten Lebenssituationen am Beispiel biografischer Spielfilme über Musikerpersönlichkeiten, in denen die Musik des Films die Lebensgeschichte der Hauptfigur begleitet und um sogenannte Coming-Of-Age-Filme, deren Soundtrack das Lebensgefühl ihrer Protagonisten widerspiegelt. Zudem andere stehen Lebensläufe ausgewählter Musikerpersönlichkeiten im Fokus der Untersuchungen. Dabei geht es u.a. um die Aufarbeitung «vergessener» filmmusikalischer Biografien (wie im Fall von André Asriel), um die auf den ersten Blick nicht offensichtliche filmmusikalische Karriere (im Fall von George Martin) oder um die besondere Beziehung von Regisseuren wie Hitchcock oder Bergman zur Musik.

Leseproben & Dokumente

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten