*
Sie nannten ihn Plattfuß

Himmel, Steine, Tiere, Menschen

Neue Blicke auf die Welt im aktuellen Kino

Himmel, Steine, Tiere, Menschen

Vielleicht liegt die große Zeit des Autorenfilm hinter uns. Dennoch gibt es in dieser Sparte filmischen Erzählens in den letzten Jahren immer wieder Momente, in denen man das...

Holger Heiland
18,– €

Gefesselt im dunklen Raum

Filmrezeption in der Nachkriegszeit (1945–1960)

Gefesselt im dunklen Raum

Sich im Kino fesseln zu lassen, war für die Nachkriegsgesellschaft nicht nur ein harmloses Freizeitvergnügen im Übergang von der Barbarei zur Zivilisation.

Thomas Bräutigam
Buch 25,– € / E-Book 19,99 €

Sound Design

Die virtuelle Klangwelt des Films

Sound Design

Mitte der 70er Jahre begann sich das ästhetische Vokabular des Filmtons auffällig zu verändern. Plötzlich sausten kreischende Jets über die Köpfe des Publikums und...

34,– €

Fiction, Religion and Politics in The Handmaid’s Tale

Journal for Religion, Film and Media [1/2024]

Fiction, Religion and Politics in The Handmaid’s Tale

Why over the four decades since it was written, we might ask, has Atwood’s story been received by multiple audiences, in multiple languages and through multiple media as a vehicle for critical public engagement with social and political processes? The answer lies surely in its relevance.

Natalie Fritz (Hg.), Daria Pezzoli-Olgiati (Hg.)
16,90 €

Klassiker des rumänischen Films

Klassiker des osteuropäischen Films [6]

Klassiker des rumänischen Films

Bis Anfang des Jahrhunderts war das rumänische Kino nur in Fachkreisen bekannt. Ab 2005 Jahre erlangte es jedoch schlagartig internationale Aufmerksamkeit

Dana Duma (Hg.), Stephan Krause (Hg.), Anke Pfeifer (Hg.)
Buch 18,– € / E-Book 14,99 €

Italienbilder

Intermediale und interdisziplinäre Annäherungen

Italienbilder

La Dolce Vita. Das geflügelte Wort ruft nicht nur Assoziationen an Federico Fellinis epochalen Meilenstein der Filmgeschichte wach, sondern hat sich längst zum Sinnbild einer italienisch-konnotierten Lebensart entwickelt.

Angela Fabris (Hg.), Sabrina Gärtner (Hg.), Jörg Helbig (Hg.)
25,– €

Die Ironie des Films

Zürcher Filmstudien [43]

Die Ironie des Films

Der Film verfügt seit jeher über Ironie – ein Register, über das von der Antike bis heute nachgedacht wird.

Selina Hangartner (Hg.), Jörg Schweinitz (Hg.)
34,– €

Klimakrise

Montage AV [2/23]

Klimakrise

Die Auswirkungen der globalen Erderwärmung sind nicht zu übersehen. In der Auseinandersetzung mit Klimawandel und Klimakrise spielen Medien eine zentrale Rolle. Zum einen sind Veränderungen im Erdsystem durch den Einsatz technischer...

Gesellschaft für Theorie und Geschichte audiovisueller Kommunikation e.V. (Hg.), Britta Hartmann (Hg.), Judith Keilbach (Hg.)
Buch 16,90 € / E-Book 16,90 €

Filmische Eigenheiten

Schriften zum Film 3

Filmische Eigenheiten

‹Filmische Eigenheiten›, das sind erzählerische, stilistische, kulturelle und historische Besonderheiten der bewegten Bilder und dynamischen Töne, die sich in einzelnen Werken...

Christine N. Brinckmann
28,– €

Rassismus im Film

Marburger Schriften zur Medienforschung [95]

Rassismus im Film

Die Beiträge des Sammelbands explorieren diverse Erscheinungsformen des Rassistischen.

Ömer Alkin (Hg.), Alena Strohmaier (Hg.)
34,– €

Leidenschaft Filmmusik

Theorie – Praxis – Vermittlung

Leidenschaft Filmmusik

Wer die Filmmusiktage Sachsen-Anhalt kennt, kann sich Filmmusik ohne Leidenschaft gar nicht vorstellen. Filmmusik wird mit Leidenschaft produziert, mit Leidenschaft rezipiert...

Claudia Hartling (Hg.), Susanne Vollberg (Hg.)
Buch 38,– € / E-Book 29,99 €

Here Be Dragons.

East Asian Film and Religion

Here Be Dragons.

Diese Ausgabe bietet einen Einblick in das vielfältige Forschungsfeld Ostasien, Film und Religion und regt dadurch zum Weiterdenken und -forschen an.

Christian Wessely (Hg.), Franz Winter (Hg.), Yukihiko Yoshida (Hg.)
16,90 €