*
Sie küssten und sie schlugen ihn (R. F. Truffaut, F 1959

Kinematographische Zeitmontagen

Zur Entwicklungsgeschichte des Kinos

Kinematographische Zeitmontagen

Um 1900 wurde der Aufstieg eines neuen Mediums gefeiert, das seinen Zuschauern etwas nie Dagewesenes präsentierte: das bewegte Bild der Kinematographie überschrieb alle bisherigen Formen von medialer Bewegungsdarstellung.

Vanessa Aab
Buch 24,90 € / E-Book 17,99 €

Film und Kino in Italien

Studien zur italienischen Filmgeschichte

Film und Kino in Italien

Beiträge zu wichtigen Ereignissen der italienischen Filmgeschichte

Irmbert Schenk
Buch 19,90 € / E-Book 14,99 €

Indiens Kinokulturen. Geschichte – Dramaturgie – Ästhetik

Panorama – Film im Kontext

Indiens Kinokulturen.  Geschichte – Dramaturgie – Ästhetik

Das Thema «Bollywood» ist in aller Munde, aber Indiens Kino-kultur ist mehr als Bollywood. Dieses Buch verschafft einen Überblick über das facettenreiche Filmwerk Indiens.

Rada Bieberstein (Hg.), Susanne Marschall (Hg.)
29,90 €

Erzählstimmen im aktuellen Film

Strukturen, Traditionen und Wirkungen der Voice-Over-Narration

Erzählstimmen im aktuellen Film

Die Voice-Over-Narration wurde bislang nur als unbedeutendes Erzählphänomen des Films betrachtet und daher kaum untersucht.

Christina Heiser
Buch 38,– € / E-Book 29,99 €

Filmbilder des Islams

Film & Theologie [25]

Filmbilder des Islams

Im Mittelpunkt dieses Bandes steht die Thematisierung des Islam im zeitgenössischen Spielfilm: konkret das Aufeinanderprallen von islamischer und westlicher Kultur, sowohl im arabischen Raum, in der Türkei oder im Nahen Osten als auch in Westeuropa. ...

Michael Staiger, Joachim Valentin
19,90 €

Charlie Chaplin in Deutschland

1915-1924: der Tramp kommt ins Kino

Charlie Chaplin in Deutschland

Nach «Liberty Shtunk! Charlie Chaplin und die Nationalsozialisten» legt Norbert Aping einen weiteren Teil der deutschen Chaplin-Rezeption vor, der 1915 beginnt und bis zum Jahr 1924 reicht.

Norbert Aping
29,90 €

Hollywood Reloaded

Genrewandel und Medienerfahrung nach der Jahrtausendwende

Hollywood Reloaded

Hollywoods Genrefilme erzählen ihre Geschichten vor dem jeweiligen kulturellen, sozialen und politischen Hintergrund ihrer Zeit und werden als eine Form kollektiver (Medien-)Erfahrung zum Spiegel der Gesellschaft. Der Band beschäftigt sich mit den Transformationen ...

Jennifer Henke (Hg.), Magdalena Krakowski (Hg.), Benjamin Moldenhauer (Hg.), Oliver Schmidt (Hg.)
Buch 29,90 € / E-Book 19,99 €

Genre Hybridisation: Global Cinematic Flow

Global Cinematic Flows

Genre Hybridisation: Global Cinematic Flow

Der Band widmet sich den vielfältigen Globalisierungsprozessen in filmischen Genrekonfigurationen.

Ivo Ritzer (Hg.), Peter W. Schulze (Hg.)
Buch 38,– € / E-Book 24,99 €

Produktion [Montage AV 1/2013]

montage/av 22/1/2013

Produktion [Montage AV 1/2013]

Montage AV lädt ein, Produktion als ein Forschungsfeld zu erkunden, das Aufschlüsse über den Film unter postkinematographischen Bedingungen erlaubt, die institutionelle Spartenbildung von ‹Film› versus ‹Fernsehen› zu problematisieren hilft und spekulative Theoriebildung an institutionelle, ...

14,90 €

Chronik einer Sehnsucht - DIE ANDERE HEIMAT

Mein persönliches Filmbuch

Chronik einer Sehnsucht - DIE ANDERE HEIMAT

In seinem Film DIE ANDERE HEIMAT lässt Edgar Reitz das Leben der Vorfahren der Familie Simon, deren Geschichte im 20. Jahrhundert aus der HEIMAT-Trilogie bekannt ist, lebendig werden.

Edgar Reitz
19,90 €

Die Zeitlupe - Anatomie eines filmischen Stilmittels

Anatomie eines filmischen Stilmittels

Die Zeitlupe - Anatomie eines filmischen Stilmittels

Die Zeitlupe ist seit den Anfängen des Kinos ein beliebter Spezialeffekt und kommt besonders im Spiel- und Dokumentarfilm, in TV-Sportreportagen, Werbefilm und Videoclip intensiv zum Einsatz.

Till Brockmann
38,– €

Mind the map. Jim Jarmusch als Kartograph von Popkultur

Panorama – Film im Kontext [6]

Mind the map. Jim Jarmusch als Kartograph von Popkultur

In den Filmen von Jim Jarmusch sind Zitate, Verweise, Referenzen, Anspielungen und Assoziationen feste Bestandteile.

Sofia Glasl
29,90 €